++ Kinder Kleider & Accessoires für 30% Rabatt Code im Warenkorb ++

Männer schenken anders – Frauen auch

Männer schenken anders – Frauen auch

An was das wohl liegen mag? Vielleicht daran, dass sie sich auch anders auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Frauen dekorieren die Wohnung schön, sie zünden Kerzen an und versuchen den Zauber der Weihnacht, auch in den eigenen vier Wänden aufleben zu lassen. Männern fällt erst auf, dass Weihnachten näher rückt, wenn der erste Punschstand seine Pforten geöffnet hat.

Goldring, Spitzenunterwäsche oder doch lieber ein Rührgerät?

Männer greifen gerne zu funkelnden Schmuckstücken, hübschen Dessous oder zu gut riechendem Parfüm, wenn es um das Weihnachtsgeschenk ihrer Herzallerliebsten geht. Praktisch veranlagte Männer kommen aber in der Adventzeit an der Haushaltsabteilung vom Elektrogroßmarkt nie vorbei. Allgemein fühlen sich viele Männer von elektrischen Fabrikaten angezogen und diese Vorliebe möchten sie jedes Jahr aufs Neue mit der Weggefährtin teilen. Ob das auch ihr Wunsch ist, das steht wohl auf einem anderen Blatt.

Frauen zeigen sich ein Tick kreativer beim Schenken

Sie stricken gerne, sie häkeln mit Freude, für sie ist es wichtig, alle Geschenke tragen die eigene Handschrift. Warum nicht? Wenn die selbstgestrickten Handschuhe dann auch noch passen und der Allerliebste auf dem Weg zur Arbeit nicht mehr unter seinen kalten Fingern zu leiden hat. Für Frauen hat das Schenken auch immer eine romantische Seite. Darum verschenken sie gerne Zeit zu zweit. Sei es ein Besuch ins Theater, zum Dinner for two oder eine Wochenendreise.