Der perfekte Muttertag bald ist es wieder soweit

Wie gestaltet sich der perfekte Muttertag? Eine Frage, die wir uns vor Mamas Ehrentag immer wieder stellen. Ein perfekter Muttertag braucht oft viel weniger als gedacht. Jeder der selbst Mutter ist - weiß das.

Was erwarten wir?

Liebevolle Gesten, Aufmerksamkeit und vor allem ein aufrichtiges Dankeschön für all die vielen Dinge, die im Alltag als Selbstverständlichkeit gelten.

Entspannung am Muttertag

Die Kinder wissen wie es geht

Sie wecken die Mama mit einem leckeren Frühstück auf. Ein Strauß Blumen wird schnell auf der Wiese gepflückt und eine selbstgemalte Zeichnung runden die Überraschung für Mama ab. Nach dem Frühstück darf die Mama entspannen. Vielleicht steht ein gemeinsamer Spaziergang ein? Vielleicht auch noch ein Besuch im Lieblingsrestaurant … und alles ist perfekt.

Manche machen auch kleine Geschenke

... vielleicht wäre Wolle mit der passenden Strickanleitung eine schöne Überraschung :-)

Sie sind schon aus den Kinderschuhen heraus gewachsen, aber auch dann gilt: Weniger ist oft mehr. Vertrauen Sie darauf und genießen Sie diesen Sonntag im Mai mit Ihrer Mutter.

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen