400.000 Bräute tragen Bolero von beemohr

Stellen Sie sich das mal vor! Das wäre grandios, wobei ich dafür noch viel viel mehr Strickerinnen bräuchte. Das wäre allerdings eine nachgelagerte Hürde.

-> 400.000 ist ca. die Anzahl der Eheschließungen im Jahr 2015, damit wurde das Vorjahr übertroffen. An die Zahl der Eheschließungen in der Nachkriegszeit kommen wir dennoch lange nicht heran. In den 50er Jahren gab es ca. 800.000 Trauungen! Ich bin gespannt, wieviele Paare sich im Jahr 2017 das JA-Wort gegeben haben.

Hier sind eine Auswahl an Promi-Paaren, die bereits im Jahr 2017 geheiratet haben:

Victoria Swarowski und Werner Mürz ... im Mai 2017 hat die 23-Jährige und JA gesagt, undzwar im Rathaus von Kitzbühel. Ihr Brautkleid war mit 500.000 Kristallen besetzt. 

Erbprinz Ferdinand und Viktoria Luise ... in der fürstlichen Abteikirche von Bayern haben sich Ferdinand zu Leiningen und Viktoria Louise Prinzessin von Preussen das Ja-Wort gegeben.

Antonella Roccuzzo und Lionel Messi ... haben am 30. Juni geheiratet. Sie feierten mit 260 Gästen in seiner argentinischen Heimatstadt Rosario.

Jamie Bell und Kate Mara ... heirateten nach 2 Jahren Partnerschaft, Kate, bekannt aus "Hous of Cards" und Jamie aus "Billy Elliot".

Julianne Hough und Brooks Laich ... die Schauspielerin und der Eishockeyspieler zelebrierten ihre romantische Hochzeit am 08. Juli 2017.

Dean Geyer und Jilian Murray ... die "CodeBlack" - Schauspielerin und der "Glee" - Schauspieler heirateteten am 14.09.2017 in kleinerem Kreise und sind bereits seit 7 Jahren ein Paar.

Vanessa Mae heiratete ihren Manager Andreas Ferber.

Alle Bräute heiraten mit einem Strickbolero von Beemohr

Die beliebtesten Heiratsmonate sind Mai und August. Das habe ich auch gemerkt als wir unsere Hochzeit geplant haben. Im September ist es leichter Termine zu finden und das Wetter ist immernoch ziemlich schön. Ich habe mir Bleistift und Zettel zur Hand genommen und ausgerechnet wieviele Bräute einen Braut Bolero von beemohr getragen haben. Eindeutig viel zu wenige. Dabei ist eine wärmende Jacke fast zu jeder Jahreszeit angebracht, zumindest mehr und mehr. Dieser Sommer war das beste Beispiel. Ich hoffe, dass nicht allzuviele Bräute mit Schnupfen ihre Flitterwochen verbracht haben.

Damit das nicht passiert, stricken wir fleißig weiter, das nächste Fotoshooting wird noch im Oktober stattfinden. Es sind schöne Modelle dabei, warme und leichtere Jacken und Pullover für Hochzeiten. Für den Pullover verwende ich flauschiges Garn, für die Jacken Baby Alpaka mit Seide und Kaschmir.

Kaschmir wird gern für Hochzeiten bestellt, es passt wunderbar zu einem so einmaligen Anlass. Es trägt sich weich und ist angenehm auf der Haut. Wer kann, kann sich seine Brautjacke auch selber stricken, Stricksets oder nur die passende Wolle finden Sie auf meiner Seite.

Auch als Gast können Sie zu den Nadeln greifen und in der passenden Farbe ihres Kleides eine Strickjacke stricken. Leicht gestrickte Jacken aus edlen Garnen harmonieren wunderbar mit festlichen Kleidern.

♥♥♥ Heiraten wie eine Königin mit beemohr ♥♥♥


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen